Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einige Referenz-Projekte für 3D-gedruckte Modelle einzelner Wohnungen  vorstellen.

 

3D-gedruckte  Modelle einzelner Wohnungen des Projektes  „Himmlischer Wohnflair Breitensee“

Logo der Firma Mischek

 

In das 1:300 Übersichtsmodell dieser Wohnanlage wurden zwei einzelne, „möblierte“, 3D-gedruckte Wohnungsmodelle im Maßstab 1:100 integriert um dem Kunden die Raumaufteilung  dieser Wohnungen besser zu veranschaulichen.

 

3D-gedrucktes Modell einer Wohnung mit Terrasse im Maßstab 1:100

3D-gedrucktes Modell einer Wohnung mit Terrasse im Maßstab 1:100

Finden Sie hier weitere Fotos zu den 3D-gedruckten Modellen einzelner Wohnungen des Projektes  „Himmlischer Wohnflair Breitensee“.

3D-gedrucktes Modell eines Regelgeschoßes mit herausnehmbaren Wohnungen

 

Bei diesem Projekt wurde ein Regelgeschoß des Gebäudes als 3D-gedrucktes Modell im Maßstab 1:100, bestehend aus den einzelnen Wohnungen und den Allgemeinflächen (Gang, Stiegenhaus, Aufzug) so erzeugt, dass die einzelnen Elemente mittels Magneten zusammenhalten, so dass man die Wohnung für die sich der Kunde interessiert herausnehmen und Ihm zur Ansicht in die Hand geben kann.

 

3D-gedrucktes Modell eines Regelgeschoßes - in die Einzelwohnungen zerlegbar

3D-gedrucktes Modell eines Regelgeschoßes – in die Einzelwohnungen zerlegbar

 

in Fortführung dieses Ansatzes ist es auch möglich das 3D-gedruckte Modell des gesamten Gebäudes so zu gestalten, dass  z.B. pro Wohnungstyp eine Wohnung herausnehmbar ist oder aber dass es in alle Wohnungen zerlegbar ist.

Finden Sie hier weitere Fotos zum 3D-gedruckten Modell eines Regelgeschoßes mit herausnehmbaren Wohnungen.